Antragsweg

Welche Projekte kommen für eine Förderung in Frage?

Die Bayerische Sparkassenstiftung fördert…
✓weit überregional bedeutsame Projekte mit
   ✓innovativem Ansatz und
   ✓Aussicht auf nachhaltige Wirkung

Bitte prüfen Sie zunächst, ob Ihr Vorhaben unseren Förderleitlinien entspricht. Sofern dies zutrifft, senden Sie uns bitte einen Onlineantrag. Zusätzlich bitten wir Sie um Zusendung des ausgedruckten Antragsformulars mit Ihrer Unterschrift per Post.

 

Welche Fristen gibt es?

Anträge, die in der nächsten ordentlichen Sitzung am 22. November 2019 behandelt werden sollen, können nur berücksichtigt werden, wenn sie bei uns über den jeweils vorgesehenen Weg (Regionaler Antrag bzw. bayerweiter Antrag) bis 7. Oktober 2019, sowohl online als auch in Papierform (mit Originalunterschriften), eingetroffen sind.

Anträge für die darauffolgende Sitzung am 8. Juli 2020 müssen bis 29. Mai 2020 eingereicht werden.

 

Was sollte Ihr Antrag unbedingt beinhalten?

  • eine aussagekräftige Projektbeschreibung
  • einen detaillierten Kosten- und Finanzierungsplan für das Vorhaben
  • einen gültigen Freistellungsbescheid bzw. eine Nichtveranlagungsbescheinigung für den Antragssteller

Rufen Sie uns gerne vorab an – wir klären mit Ihnen offene Fragen und die weitere Vorgehensweise in einem persönlichen Gespräch. Kontakt

ZUM ANTRAG